Wie bereite ich Pflanzgefäße mit sedum und Henne und Küken für den winter?

Ich habe drei davon und ich denke, es wird nicht eine gute Idee sein zu lassen, die über den winter. Dies ist in Toronto, Kanada. Hier ist die Winterhärte Karte. Ich dachte, dass eine Aufbewahrung in einem Schuppen meiner Arbeit. Wie viel Licht benötigen Sie?

enter image description here

Update: ein Jahr später

enter image description here Keine schlechte winter alles in allen. irgendwann wird der Pflanzer, wo voller Eis, die Pflanzen waren von Eis bedeckt, da das Wasser nicht abtropfen lassen (die unteren Löcher gesteckt) und es fror Füllung der Gefässe bis

+290
DES01 09.10.2012, 10:47:22
18 Antworten

Die feuchten Bedingungen, die Pflanzen trocknen nicht aus dem Moor. Haben Sie etwas Wasser, aber verringern nicht den sumpfigen Bedingungen. Wenn (durch ein Wunder) die Sumpfpflanzen haben Austrocknen des Bodens, Sie würde sterben, und Sie erhalten würde, bog Bedingungen wieder aus der run-off. Konnte der Rat überzeugt werden, zu beheben drainage auf die öffentlichen Flächen, weil es überschwemmen Privateigentum?

+931
Joan Josep 03 февр. '09 в 4:24

enter image description hereenter image description here

Kann mir jemand sagen, an welcher Krankheit könnte diese Palme? Es wurde verlieren die Blätter nach und nach. Und gibt es eine Behandlung? Dank

+915
Ben Suter 15.05.2018, 23:33:40

Es ist Zeit, Sie zu verpflanzen, Ihr startet in Ihre vorbereitete Beete. Wenn Sie gewachsen sind, Sie im Topf draußen, in der von Anfang an dann gehen Transplantation. Wenn Sie gewonnen haben, Ihr startet in Innenräumen oder in einem Gewächshaus gibt es einen weiteren Schritt, stellen Sie sicher, Sie gewöhnen Ihr beginnt, die Menge an Sonnenlicht, bevor das Einpflanzen von Ihnen draußen, ob es außerhalb eines Gewächshauses oder außerhalb Ihres Hauses.

Es sei denn, Sie haben zugenommen Ihr beginnt draußen schon der blanke Sonnenschein, IR, Sie gehen durch einen Härtungsprozess. Nehmen Sie Sie außerhalb (dies ist, wo diese pflanze Fächer kommen in praktisch) für 5 Minuten am Tag für drei Tage. 10 Minuten pro Tag für 3 Tage. 20 Minuten pro Tag für 3 Tage. 40 Minuten pro Tag für 3 Tage. Wenn Ihre Pflanzen können draußen bleiben für 2 Stunden, ohne zu brennen Sie sind bereit für die Transplantation in den Garten. Ich gehe immer für 4 Stunden, da es dauert nur ein Sonnenbrand zu töten, eine pflanze, oder setzen Sie ihn zurück.

Ich würde auch den Kauf einige Zeilen Tuch. Dies schützt die Pflanzen durch Erhöhung der Temperatur unter dem Stoff 10 Grad oder mehr von der Umgebungstemperatur, schützt zarte Blätter vom wind, Sturm, Hagel, starker Regen. Ich habe auch verkürzt die Eingewöhnung-mal mit Zeilen-Tuch, aber es ist am besten, sicher zu sein als traurig.

Kohlrabi ist eine brassica, ein Mitglied der Kohl-Familie. Die brassicas habe ein paar Probleme mit Insekten, besonders Nachtfalter, ein Schmetterling und eine fliege, die Ihre Eier unter den Blättern, in den Blättern oder in den Boden rund um die Basis einer brassica. Wenn die ei schlüpft die Larven fressen die Blätter oder die Wurzel Krone, bis Sie sich verpuppen und wenn ein Erwachsener Sie Fliegen Weg.

Die Zeile Tuch schützen Sie Ihre Kohlrabi aus Fliegen Erwachsene. Nur pin die Kanten nach unten mit dem Boden, so dass die Erwachsenen nicht in der Lage zu kriechen unterhalb der Zeile Tuch. Halten Sie das Tuch über die Pflanzen, aufgeplustert, lose. Wasser der Boden gut vor der Installation das Tuch. Bewässerung, Wasser, Regen-Wasser wird das Gewebe eindringen, ebenso wie das Sonnenlicht, sondern wirft auch viel Wasser und einige der IR von der Sonne.

Der Boden ist nie 'fruchtbar'. Auch der Boden der Urwälder vor ALLEM die Böden der ökosysteme, die vom Menschen unberührte, wenig Chemie, die Pflanzen brauchen um zu wachsen und zu gedeihen. Es gibt einen Grund dafür. Ökosysteme, die nicht wollen, überbevölkerung Probleme. Alle wichtigen Chemie-Anlagen benötigen, um Ihre eigene Nahrung gehalten wird, in Biomasse, bis ein Blatt fällt oder ein Baum stirbt, dass Chemie nicht in den Boden. Jeden Garten, wir Menschen versuchen zu wachsen, ist völlig künstlich. Die Pflanzen verlassen sich auf uns Menschen zu überwachen und fügen Sie einfach die richtigen Mengen von Dünger für die Pflanzen, die wir wollen erfolgreich sein, erfolgreich zu sein. Jede Pflanzenart hat Ihre eigenen braucht die Chemie, mit der man seine eigenen Lebensmittel.

Die einzige Ergänzung, die Sie vornehmen sollten, um Ihren Garten Boden ist organisches Material, das ZERSETZT wird. Ich werfe Schaufeln zerlegt organischer Substanz in den Boden, als ich Doppel-Graben, meine pflanze Betten das erste und einzige mal.

Ansonsten, ich Mantel oben auf meiner Betten mit zersetzte organische Materie, die einmal oder zweimal pro Jahr. Vergessen Sie sich Gedanken über das Unkraut. Die Bodenorganismen kommen und Essen dieses zersetzte organische Materie, gehen Sie zurück in den Boden und poop es sich die Fütterung noch mehr Bodenorganismen und Verbesserung der ACKERBAU. Ich reinige die 'Schützengräben' an der Basis des hochbeetes mit einer Schaufel zweimal im Jahr werfen die Erde auf der Oberseite des Hochbeet (siehe Bild).

Wenn Sie die Verwendung von Stroh, Rinde, rohe Dünger...du verwendest nicht zersetzte organische Materie, die erst zerlegt werden, bevor der Boden-Organismen Nahrung für Energie. Mit nicht zersetzten organischen Substanz bewirkt, dass die Bodenorganismen sowohl makro-und Mikro, schlafen zu gehen. Inaktiv oder sterben, bis die zersetzenden Organismen, die Ihre Arbeit getan haben. Diese zersetzenden Organismen, die Stickstoff für die Energie. Alle Stickstoff -, war Teil des Stroh, Rinde, Holz, Zeitungen, raw-poop, Bananenschalen, Eierschalen, - Pappe, Grasschnitt,...werden verwendet werden, in die Arbeit zu zersetzen.

Pflanzen brauchen Stickstoff, Phosphor, Kalium, in der richtigen Prozentsätze für das Gemüse, die Sie wachsen wollen. Dies sind die makro-Nährstoffe", die ich aufrufen makro Chemikalien. Nährstoffe macht die Menschen denken, Essen und je mehr, desto besser, das ist eine schlechte Einstellung für den Anbau von Pflanzen. Die Mikro-Chemie umfassen würde; Bor, Mangan, Magnesium, Eisen, Schwefel, Silizium, Kalzium, Kupfer, Zink...und mehr. Brauchte nur in den trace-Spuren, so dass Sie müssen wissen, was ist bereits in Ihrem Boden oder Sie ' ll haben Probleme mit überschüssigen Mengen von Chemie. Weniger ist am besten. Aber keiner ist dumm? Nie verstanden, dass der kleine Reim, der nicht Reimen, grins.

Verlassen Sie sich nicht auf den Kompost für Dünger. Zerlegt Kompost ernährt die Erde makro-und Mikro-Organismen. Die Bodenorganismen mischen Sie die organische Substanz in den Boden-Profil FÜR Sie, besser als Sie könnten oder tun sollten. Sie möchten zu werden, in der die Chemie des Bodens. Wenn Sie sich mehr mit der Chemie, die Pflanzen benötigen, werden Sie in der Lage zu übernehmen 'Zeichen', 'Symptome' von Pflanzen, die Ihnen sagen, was Chemie ist, in überschuss und Chemie, die mangelhaft ist. Zu wenig Chemie ist besser, als über die Linie zu viel, weil die Pflanzen sterben schneller mit zu viel als zu wenig.

Ich würde mindestens eine professionelle Boden-test und Kauf ein paar pH-Meter, so dass Sie wissen, welche Betten Sie wird Sauer (Kartoffeln, Heidelbeeren), und diejenigen, die neutral sind und mehr alkalisch für die meisten Gemüse muss.

prepared soil raised beds with trenches at the base for water collection and diversion

Stellen Sie sicher, Sie verstehen, der entscheidende Aspekt der rotation in Ihrem Gemüsegarten. Zum Beispiel, brassicas sollte nie gepflanzt, wo brassicas angebaut wurden innerhalb der letzten 2 Saisons. Wenn Sie wuchs, Brokkoli letzten Jahr wachsen nicht alle von der Kohl-Familie, in, dass, Boden, für 2 Jahre und enthält Kohlrabi.

Tomaten sind die gleichen. Solanaceae. Nicht Pflanzen Tomaten im Boden verwendet worden, die für den Anbau von Tomaten, Paprika, Auberginen in den vergangenen 2 Jahren. Ich wachsen viele meiner Solanaceae in Töpfe mit Blumenerde zu erweitern meinem Garten. Es ist hart, um den Raum zu drehen Spezies in jedem Garten. Töpfe mit NUR Blumenerde erweitern helfen, den wachsenden Bereich in Ihrem Garten. Verwenden Sie niemals Gartenerde in die Töpfe.

In diesem Bild von meinem letzten Garten (vulkanische Bimsstein mit winzigen organischen Substanz Contorta/bitterbrush Wald) wie bauen wir das Gewächshaus im Garten herum...Sie sehen, viele Kartoffeln, Tomaten gepflanzt wurden, in 5-Gallonen-bis 10 Liter-Töpfe. Hatte, um sich den Tomaten zu echten Sonnenlicht als gingen wir durch das vergießen Prozess zu lernen, dass die Größe von Topf. Sehr Verschieden von der Pflanzung ein 4" eingemachte Gemüse beginnen in den Garten ordnungsgemäße. Sie müssen sich nicht um die starts verwendet, um den Boden des Gartens. Sie haben um sich zu gewöhnen und Ihnen das Sonnenlicht. Wenn Pflanzen angebaut werden, drinnen oder mit abgeschwächten Sonnenlicht oder Kunstlicht Ihre epidermis ist sehr Dünn.

Wenn Sie eine Anlage aus Türen, die wusste, dass nur Licht aus der Küche das Fensterbrett und legte es in die Sonne, die Pflanzen, erhalten Sie einen 'Sonnenbrand' innerhalb von Minuten. Einige Pflanzen sind anfälliger als andere, wenn Sie von Türen oder Ihre Umgebung verändert. Akklimatisierung muss auch getan werden, gehen von out-of-Türen zu den Innenräumen, wenn Sie möchten, eine pflanze (live-xmas-Baum), um zu überleben, ein sehr ähnlicher Prozess in umgekehrter getan werden muss, oder sollte man sich gerade gekauft haben, ein Schnitt Baum.

Ich hoffe, das hilft...

+887
Erick Rodriguez 27.07.2013, 14:40:05

Eureka! Ich habe endlich aufgespürt zwei Sorten, erfüllen 98% der oben genannten Kriterien:

  • Marjorie ' s Sämling

  • Denniston Superb

Details hier.

+816
mccrackend 10.01.2012, 20:13:54

Ich Lebe in North Carolina und der Boden hier hat einen extrem hohen Ton-Inhalt. Ich habe verwendet, Bodenverbesserer, der aus Kompostiert Kiefer Geldbußen zu ändern, den Boden. Es hat eine ausgezeichnete Arbeit zu brechen den Ton hier und die Dinge wachsen jetzt wie verrückt in Sie. Ich habe auch verbreiten Kompost und Graben Sie es in so gut.

Welche anderen Dinge, die Menschen tun, um schweren, lehmigen Böden produktiv?

+771
ramaYama 29.03.2012, 19:16:21

Ich habe ein paar Paprika-Samen aus dem internet, früher in diesem Jahr und haben es geschafft, ein paar Pflanzen, Früchte.

Die beiden Pflanzen, die ich gehalten habe, waren angeblich scotch Motorhauben und lemon drop Paprika. Ich weiß jetzt sicher, dass weder der Pflanzen sieht auch nur im entferntesten ähnlich dem scotch bonnet Sorte. Man sieht wie es könnte in der Tat die lemon drop oder irgendeine Art von cayenne.

Und dann gibt es diese eine. Die Früchte wachsen nach oben und sind hellgrün in der Farbe. Ich bin schon ziemlich gespannt, welche Farbe und Größe Sie am Ende wird.

Eine Frucht hat neugierig aussehenden Klumpen, die Aussehen wie die kleinen, stumpfen Stacheln. Ich Frage mich, was es sein könnte. Es diese, die durch Insekten oder irgendeine Art von Infektion?

Green chili pepper pod with small "spikes" on it, growing upward

Hier ist eine weitere Frucht an der gleichen pflanze, die ein wenig komisch aussieht, aber nicht die gleiche Art von Klumpen.

Another green chili pepper pod on the same plant, with a funny shape but no spikes

+756
Teeraparb Chantavat 10.04.2015, 11:28:17

Ich denke, diese Blätter sind die ersten brechen aus der Knospe und Sie sterben einfach... die pflanze sieht gesund... Sie alle einen Blick wie die basalen, meist beschattete Blatt... ich glaube nicht, dass Sie ein problem haben überhaupt.

+756
user256025 13.02.2013, 00:53:23

Meine Mutter hat eine pflanze (Aglaonema modestum), die Sie nicht wirklich kümmern, und es ist chaotisch, mit Totem laub und halb gelb, halb grün-Blätter.

Ich finde Sie sehr hässlich und wollen, schneiden Sie diese aus. Die Frage ist, soll ich die abschneiden, die Hälfte gelb, zur Hälfte grüne Blätter von Pflanzen im Allgemeinen?

+739
RoG 24.12.2016, 05:45:13

Die Frage ist sehr einfach, aber ich kann nicht scheinen, um die Antwort zu finden. Gibt es irgendwelche Erkennungsmerkmale insgesamt, dass jemand darauf hin, zu sagen, wenn eine Anlage wurde hydroponically gewachsen oder nicht?

+628
bojanaborkovic 31.07.2018, 05:17:05

Meine Mutter hat festgestellt, diese wachsen in der Nähe Ihrer Blumenbeete, und wir haben nie etwas gesehen wie diese. Irgendwelche Ideen?enter image description here

+606
Sagar Chowdary 28.04.2012, 19:10:50

Für die Kork-Teil deiner Frage: wenn es irgendwo in der Nähe, um Sie ein Kork-Sammel-Stelle oder so etwas wie, dass ich denke, Sie sollten besser wieder Ihre korken für die wiederverwertung anstatt Sie verrotten. Aus Europa (vor allem Deutschland) ich weiß, dass es fast ein Ort, der nimmt korken in jeder kleineren Stadt.

Korken sind eine wertvolle Ressource und können problemlos recycelt werden.

+464
Cole Pfeiffer 24.05.2015, 06:31:47

Zuerst würde ich Fragen, ob Sie sprechen von einer Cedrus - oder Thuja. Wahrscheinlich wahrscheinlich eine Thuja.

Thuja wird manchmal sprießen aus den Gabelungen der Zweige, aber es ist meine Erfahrung mit der Wiederherstellung viele von Ihnen, dass dies nicht gewährleistet werden können. Thuja fast nie Sprossen aus blankem Holz.

Cedrus auf der anderen Seite hat die Erfahrung, einen fairen Betrag von zufälligen Knospen. Es ist ein Oxford Journal , das geht mehr ins detail über das Thema spezifisch zu Cedrus.

... wird das Verbleibende Stamm-schließlich wachsen die Zweige in den neu freigewordenen Raumes, oder wird es einfach weiter wächst und sich auf die Seite, wo es bereits Filialen, und niemals füllen Sie den offenen Raum?

Es gibt eine chance, dass es vielleicht füllen. Aber Ihre Chancen sind am besten auf die Schaffung eines gut aussehenden Baum durch beschneiden. Investieren Sie in die wahre Landschaft ornamental tree pruner haben Sie einen Blick auf den Baum. Richtige Rückschnitt für design und Gesundheit, die im Laufe der Zeit, geben Ihnen einen wunderbar gesunden Baum.

+454
Alexis Tyler 15.01.2018, 06:51:13

Die Wedel sind sehr robust und Biegung fast bis auf den Boden. Sie sind wahrscheinlich über 10 ft. in die Länge. Sollte ich diese abschneiden? Ihr Gewicht lässt Sie manchmal zu "knacken" aus.

+405
The best moments of poker 16.01.2012, 05:27:37

Es sieht aus wie ein junge Sonnenblumen. Wenn Sie noch nicht gewachsen, die Ihnen in der Vergangenheit konnten Sie noch am Ende mit Samen mit freundlicher Genehmigung von einige Eichhörnchen oder Vögel. Ohne zu wissen, Woher es kam, es ist schwer zu sagen, ob die Samen essbar sein, obwohl wieder, die Vögel und die Eichhörnchen werden sicherlich genießen Sie, und Honigbienen lieben die Blumen vorher.

+362
Ranadhir 15.06.2018, 14:49:07

Dieser sieht eine ideale Einrichtung, um eine sub bewässert Pflanzer. Sie können auf youtube suchen viele videos auf, wie zu bauen, aber Sie haben die meisten der Bau bereits für Sie ausgefüllt.

Um es kurz zu machen, dein plan sieht gut aus. Aber um zu vermeiden, die hoch-Wasser-Tisch sitzen, die auf den Felsen, stellen Sie sicher, dass es Lücken gibt, um zu ermöglichen, dass einige der Erde/Blumenerde Mischung zu bilden eine kontinuierliche Spalte, um zu erreichen bis auf die Basis. So kein Wasser von oben wird nach unten gehen und nicht Barsch.

Mit sub bewässert Pflanzer Sie Wasser aus dem Boden, so dass Sie gehen zu müssen, um ein Rohr, das Ihnen erlaubt, um Wasser in den Behälter unter, und Sie brauchen einen Weg, um es Mütze, um zu verhindern, dass Mücken Zucht gibt. Einige Leute haben Schwimmer in das bewässerungsrohr, so dass Sie wissen, wie viel Wasser in das reservoir.

Da der überlauf ist an einen Fuß, und der Regen nie mehr als 6 Zoll, ich würde nur decken Sie den überlauf mit einem Drahtgeflecht und einige Kies - /drainage-Metall-in diesem Fall versehentlich überflutet und kommen dann abtropfen überschüssige Wasser.

+349
Brigitte Fruehauf 26.05.2013, 01:49:56

Gute Frage, Hoffen. Die Antwort ist ja, die Pflanzen tun Geist bewegt wird. Sie sind in der Lage, zur Anpassung an die geringere Licht oder höhere Licht Situationen, aber es braucht Zeit, um die notwendigen änderungen; eine davon ist die epidermis-Dicke. Es ist zu Dünn für das untere Licht und dick, wenn Sie in der Sonne Licht durch ein Fenster, und dicker, wenn es sich außerhalb der eigentlichen Sonneneinstrahlung. Gibt es Unterschiede zwischen dem Licht der Sonne in einem grünen Haus gehen durch die verschiedenen "skins" des Gewächshauses, zwischen künstlichem Licht und Gewächshaus Licht, idoors in der Nähe von einem Fenster, und drinnen in der Sonne kommt durch das Fenster, der einzige Ort, ich bewege alle meine Zimmerpflanzen im Sommer ist eine überdachte Terrasse. Keine Eingewöhnung nötig.

Das Licht auf eine überdachte Veranda ist fantastisch für Zimmerpflanzen. Gerade die ambient-Licht abprallen die Landschaft gibt den Pflanzen einen "boost" vor dem winter. Sie wissen, dass die Pflanzen Ihre eigene Nahrung, speichern Sie in Ihren Wurzeln für ruhende Zeiten, im winter, die kurzen Stunden mit Tageslicht. Solange eine pflanze bekommt Wasser, Luft in den Boden, drainage -, CO2 -, und hat die Chemie in den Boden für die Photosynthese..., die pflanze freut sich. Die Chemie NPK plus ein Dutzend micro-Chemikalien (keine Nährstoffe).

Alle Böden werden zum Abbau dieser Chemikalien und Hinzugefügt werden müssen, sehr VORSICHTIG. Weniger ist immer am besten. Mehr wird sicherlich töten. Bevor es eine chance, die Temperaturen fallen in der Nähe einfrieren, bringen Sie Ihre Pflanzen in und legen Sie Sie in einem Ort, wo Sie erhalten viel Licht aber keine direkte Sonneneinstrahlung. Zugluft vermeiden und erzwungene Luft-öffnungen. Und das ist Ihr Zuhause für den winter, bis der Vegetationsperiode. Keinen Dünger im winter. Fügen Sie nur vor dem gehen wieder raus auf die Veranda. Pflanzen Liebe, 'grouped'...nicht zu eng oder du wirst fungus amongus. Bei der Bewässerung waschen die gesamte Anlage nach unten, sanft, nicht mit Hochdruckreiniger, Kraft spray. Damit der Boden zu trocknen, bevor Sie Sie einweichen den Topf wieder. Als out-of-Türen bedeutet mehr Verdunstung mit dem wind, Brise. Wenn Sie wind Probleme Pflanzen Sie Ihre Pflanzen in SCHWEREN Ton-oder Beton-Art-Töpfe. Fügen Sie nicht aus Stein oder Kies, um den Boden Ihres Topf unter die Blumenerde-und drain-Loch. Das macht eigentlich Entwässerung so langsam bekommen Sie Wurzelfäule.

Und verwenden Sie nur Blumenerde für alle Pflanzen in Töpfen. Harte und schnelle Regel. Ich hoffe, Sie haben eine überdachte Veranda. Ansonsten, Pflanzen in Töpfen bis zu 3 Wochen um sich zu gewöhnen oder "Härten off" Pflanzen, egal ob von drinnen zu draußen in der Sonne, im Gewächshaus, künstliche Lichter und die gleiche Menge an Zeit, um in umgekehrter Richtung. Bringing out der Tür-oder Gewächshaus-Pflanzen der Umgebung von drinnen dauert es Wochen der 'Eingewöhnung'. Das ist, warum, wenn die Menschen kaufen, Leben Weihnachtsbäume und niemand erklärt dieser Anpassungsprozess, um Sie drinnen zu dekorieren...Sie schaffen es nur selten. Sie verpassen auf zwei Eingewöhnung und auch Koniferen brauchen diesen Prozess. Sie sind bereits in Schock für Weihnachten in einer trocken-heißen, zu Hause dann sind Sie schleppte sich zurück zur Tür zu sitzen meist in einem Topf in Ihrem eigenen geballt und burlapped Ton rootball. Zweifelhaft, Sie waren in der Lage zu bekommen genug Wasser, Lehm rootballs Schuppen das Wasser in einem Topf.

Dies ist eine langwierige Erklärung, aber dies ist einer der top Gründe, warum Menschen nicht erfolgreich sind mit Pflanzen. Ich benutze getopften Pflanzen in mein Gewächshaus zu 'verlängern' Immobilien von meinen Betten in unserem Gewächshaus. Aber ich gewöhnen, meine beginnt von Raum wachsen zu grünen Haus vor dem Einpflanzen in die Gartenerde von meinem Gewächshaus. Jeder einzelne topfpflanze hat eine ordentliche Größe Topf für die Größe der Anlage und immer sterilisiert Blumenerde. Glücklich Frosch macht einen großen Blumenerde, die kommt sogar mit nützlichen Bakterien und Pilze. Nicht bekommen, Blumenerde mit Dünger, den Sie Steuern möchten, dass Sie sich. Ich empfehle immer Osmocote 14-14-14 und verwenden Sie die Hälfte der empfohlenen Menge und-Anwendungen. Sicher. Extended release. Es dauert 4 bis 6 Monate. Tun Sie es im Frühjahr nur, wenn Sie sehen, Symptome von Mangel oder überschuss...Bilder senden. Und drehen Töpfen über als Requisiten zu erhöhen Ihre Pflanzen auf verschiedenen Höhen hilft mit Licht und Präsentation und in der Luft-flow.

+230
Maria Corina Laguerta 12.07.2015, 12:25:29

Ich benutze Fasan Dünger - und es stinkt zum hohen Himmel! Ich lassen Sie es für mehrere Monate, bevor ich es verwenden kann, Ratten lieben es! aber der Phosphor ist angeblich Recht hoch, und seine organische und leicht verfügbar/erneuerbare Quelle der guten Sachen für den Garten.

+205
Spidvmp 07.12.2011, 12:02:45

Wenn die bröckelt ' area ist auf der Basis der Struktur, es klingt, als wenn die problem, die es verursacht, zu sterben, kommt von der Wurzel. Sie haben nicht gesagt, was die Diagnose vom Baum-Chirurg war, wie die Ursache der Baum sterben, aber wenn er Tat, sagen Sie, das wäre nützlich zu wissen.

Auf der Annahme, dass das problem an der Basis/Wurzel des Baumes, dann die zwölf Fuß des Stammes vor, dass Sie möchten, zu verlassen, platzieren Sie einfach sterben und fallen, und wenn die Ursache der Krankheit, es gibt nichts, was Sie tun können, um zu verhindern, dass das passiert.

+141
Polinux 09.07.2016, 22:07:58

Fragen mit Tag anzeigen